Junge Pfungstädter Mannschaft bleibt auf dem zweiten Tabellenplatz!

22.09.2012 – Zweiter Wettkampftag der Hessenliga

In Pfungstadt, im Trainingszentrum der FTG Pfungstadt, fand am gestrigen Samstag der zweite Durchgang der Hessenliga 2012/2013 statt. Der führende ASC Zeilsheim konnte auch in Pfungstadt seine derzeitige Stärke beweisen und den Wettkampf für sich entscheiden. Die Pfungstädter Mannschaft musste Grippebedingt auf Michelle Bayer verzichten und konnte nur hoffen, ein einigermaßen gutes Ergebnis zu erzielen. Der für Michelle Bayer in die Mannschaft genommene Bastian Hechler brachte für die FTG 50 kg im Reißen zur Hochstrecke und bewies auch mit 59 kg im Stoßen, dass mit ihm in Zukunft zu rechnen ist. Seine 40 Relativpunkte waren eine gute Ausgangsposition für Pfungstadt. Mit Melina Trux ging ein weiterer FTG-Nachwuchsheber an den Start. Mit 52 kg im Reißen und 60 kg im Stoßen konnte sie nicht an ihre Bestleistungen im Reißen und im Stoßen anknüpfen und brachte 34 Relativpunkte zur Mannschaftswertung hinzu.
Auch die beiden anderen Pfungstädter Jugendlichen wussten zu überzeugen. Jim Luca Weber konnte 90 kg Reißen und 109 kg (Bestleistung) Stoßen. Damit blieb er nur 3 kg unter seiner Zweikampfbestleistung und konnte 39,4 Punkte zur Mannschaftsleistung beitragen. Auch Mano Munford konnte, mit Bestleistung im Reißen (71 kg) und 86 kg im Stoßen, überzeugen. Timo Trux brachte mit 49 Punkten die beste Leistung der Pfungstädter zur Mannschaftsleistung bei.
Die Zeilsheimer Mannschaft war wieder nicht zu schlagen. Mit 251,4 Punkten zeigte sie zwar keine neue Bestleistung bleibt aber in der Tabelle an der Spitze. Tobias Smith (67/83) 38 Punkte, Muhammed Bozkurt (100/140 kg) 92 Punkte, Gökhan Bozkurt (80/95) 48 Punkte, Markus Kudelka (111/150) 73,4 Punkte und Luca Eckert (77/95) 17 Punkte waren die Ergebnisse für den ASC Zeilsheim.
Bei der Begegnung TV Elz gegen KSC Langen II erreichten die Elzer 218,2 Punkte und konnten damit den KSV Langen II mit 153,1 als Verlierer nach Hause schicken.
Nach dem zweiten Kampftag hat der ASC Zeilsheim nunmehr 4 Punkte, die FTG Pfungstadt
2 Punkte und der KSV Langen II 0 Punkte. Der nächste Kampftag ist der 13. Oktober. Die Pfungstädter müssen nach Elz und der ASC Zeilsheim muss zur KG Nordhessen.
Aber zuvor finden noch am 29.September die Hessischen Jugend – Meisterschaften statt. Beginn ist in der Sporthalle der Wilhelm-Leuschner-Schule in Pfungstadt um 11:00 Uhr.

Heinz Jürgen Trux